Corona


Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln für Ihren Besuch des fränkischen Kinosommers


Die Corona-Pandemie erfordert von Jedem ein umsichtiges Handeln, um sich selbst und andere vor einer Ansteckung mit der unter Umständen tödlich verlaufenden Krankheit zu schützen. Deshalb gelten folgende Vorgaben für Ihren Besuch:

  • Auf dem Veranstaltungsgeländes ist grundsätzlich eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen.
  • Es ist zu jeder Zeit, insbesondere im Wartebereich vor der Getränkeausgabe, der behördlich vorgegebenen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
  • Ihre Sitzplätze werden Ihnen vom Personal angewiesen. Eine freie Platzwahl ist nur im Rahmen der Verfügbarkeit möglich. Das Umstellen der Stühle ist untersagt.
  • Auf dem Sitzplatz besteht keine Mund-Nasenbedeckungspflicht.
  • Einlass für Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung eines zuständigen Erwachsenen.
  • Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem bestätigten COVID-19 Fall hatten, dürfen das Veranstaltungsgelände nicht betreten.
  • Personen mit Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder mit Fieber, ist das Betreten des Veranstaltungsgeländes untersagt.
  • Bitte beachten Sie die ergänzend ausgehängten Hinweise zu den Verhaltensregeln.
  • Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Zuwiderhandlungen führen zur Anzeige und Hausverbot.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen sind wir verpflichtet Ihre Angaben für 4 Wochen aufzubewahren und auf Verlangen den entsprechenden Behörden bereitzustellen. Nach Ablauf eines Monats werden die Daten gelöscht.